Navigation und Service

Stellenangebot des Landesbetriebs Geoinformation und Vermessung der Freien und Hansestadt Hamburg: Experte im Geoinformationswesen (m/w/d)

Datum 21.02.2019

in Vollzeit / Teilzeit und unbefristet, EGr. 13 TV-L

Der Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung (LGV), ist ein Dienstleistungsunternehmen für Bürger, Wirtschaft und Verwaltung. Das Leistungsspektrum des LGV ist vielfältig - genauso wie Ihre beruflichen Möglichkeiten. Werden Sie Teil unseres hochqualifizierten, motivierten und kollegialen Teams, für das Fairness und Wertschätzung keine Worthülsen sind.

Profil:

Erforderlich

  • Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Fachrichtungen Geomatik, Geodäsie und Geoinformatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Sichere englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft, Dienstreisen wahrzunehmen

Vorteilhaft:

Besonders wichtig:

  • Gute Kenntnisse im Anwendungsbereich Geodateninfrastrukturen und zu Web-Technologien
  • Fähigkeit, komplexe fachliche und rechtliche Inhalte zu überblicken und verständlich in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch) darzustellen und notwendige Handlungen abzuleiten
  • Überdurchschnittliche gute organisatorische und kooperative Fähigkeiten

Darüber hinaus wünschenswert:

  • Einschlägiges, fundiertes Wissen über die GDI-DE und die INSPIRE-Richtlinie und praktische Arbeitserfahrungen im Netzwerk der GDI-DE
  • Verwaltungserfahrung und Erfahrung im Umgang mit Aufgaben auf ministerieller Ebene
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit

Aufgaben:

Bis 31.12.2020:
Schwerpunktmäßig Unterstützung des Geschäftsführers des LGV in seiner Funktion als Vorsitzender des Lenkungsgremiums Geodateninfrastruktur Deutschland (LG GDI-DE):

  • Aufbereitung und Bewertung GDI-DE und INSPIRE relevanter Themen zu organisatorischen, strategischen, finanziellen, technischen und rechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung von Präsentationen, Berichten und Arbeitsplänen
  • Terminmanagement, Organisation von Sitzungen und Telefonkonferenzen, einschl. Vor- und Nachbereitung

Ab 01.01.2021: Mitarbeit in Projekten des Urban Data Hub Hamburg

Die Bewerbungsfrist endet am der 04.03.2019.

Über nachfolgenden Link gelangen Sie zur ausführlichen Stellenbeschreibung und den Kontaktdaten auf den Webseiten des LGV:
Zum Stellenangebot : Experte im Geoinformationswesen (m/w/d)

Diese Seite

© 2019 - Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Richard-Strauss-Allee 11, 60598 Frankfurt am Main

  • RSS

Datenschutz