Navigation und Service

Die Koordinierungsstelle der GDI-DE sucht mehrere Fachexperten (m/w/d) im Bereich des Geoinformationswesens (Uni/Master)

Datum 18.01.2019

zum frühestmöglichen Zeitpunkt und dauerhaft, Dienstort: Frankfurt am Main

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. Uni./TU/TH, Master) im Bereich Vermessung, Geoinformatik, Geoinformationsmanagement, Informatik, Geographie, Umweltwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Für die Aufgaben der oben genannten Schwerpunkte verfügen Sie entweder über

    • nachweisbare Kenntnisse im Anwendungsbereich Geodateninfrastrukturen, INSPIRE sowie Standards von ISO und OGC Standards oder
    • Juristische und/oder Erfahrung in der politischen Gremienarbeit oder
    • Kenntnisse im Verwaltungsrecht (z.B. Referendariat) oder
    • IT-Expertise (Datenmodellierung und Softwareentwicklung)
  • Teamorientiertes Handeln, auch in interdisziplinären Teams
  • Fähigkeit zur zielgerichteten Arbeitsorganisation sowie Flexibilität in der Aufgabenwahrnehmung
  • Fähigkeit zum konzeptionellen und analytischem Denken
  • Kommunikationskompetenz
  • Eigeninitiative, Vertretung des Verantwortungsbereichs
  • Kenntnisse moderner Projektmanagementmethoden
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Gute Englischkenntnisse sind erforderlich
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Tätigkeitsprofil:

  • Koordinierung von Projekten in Zusammenarbeit mit Bund, Ländern und Kommunen
  • Mitarbeit in den technischen Arbeitskreisen der GDI-DE
  • Unterstützung des Geschäftsbetriebs der Koordinierungsstelle
  • Weiterentwicklung der nationalen technischen Komponenten der GDI-DE

Die Bewerbungsfrist endet am der 24.02.2019.

Über nachfolgenden Link gelangen Sie zur ausführlichen Stellenbeschreibung mit weiteren Informationen und den Kontaktdaten:
https://www.bkg.bund.de/SharedDocs/Stellenangebote/BKG/DE/190224-GDI-DE-0219-EG14.html

Diese Seite

© 2017 - Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Richard-Strauss-Allee 11, 60598 Frankfurt am Main

  • RSS

Datenschutz