Navigation und Service

Veranstaltungshinweis: Mit Geodaten den demographischen Wandel aktiv gestalten

Datum 22.10.2015

Termin: 08.12.2015 | 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Werkhof Hannover Nordstadt
Schaufelder Straße 11
30167 Hannover

Veranstalter:
Kommission für Geoinformationswissenschaft (GIW)
GIN e.V. Geoinformatik in Norddeutschland

Geodaten und demographischer Wandel? Wie passt das zusammen?
Dieser Frage wollen wir am Dienstag, den 08. Dezember 2015 auf unserer Veranstaltung in Hannover nachgehen. Wir zeigen, wie Geodaten helfen können, sich den gesellschaftlichen Herausforderungen von morgen zu stellen und diskutieren gemeinsam mit Ihnen, über Chancen und noch bestehende Defizite.

Studien belegen, dass der demographische Wandel zügig voran schreitet. Wir werden immer älter und weniger, die Städte wachsen, ländliche Regionen verwaisen. Der fortschreitende Strukturwandel wird unsere Gesellschaft spürbar verändern: Fachkräfteangebot, Produktivität, Innovationsfähigkeit oder infrastrukturelle Planungen sind die aktuellen Fragenstellungen. Die Demographie und ihre Entwicklungen haben einen großen Einfluss auf viele Themen der Gesellschaft und Branchen der Wirtschaft.

Notieren Sie sich schon heute den Termin fest in Ihrem Terminkalender. Informieren Sie auch gern Ihre Partner, Mitglieder und Unternehmen, für die eine Teilnahme interessant sein könnte. Die Einladung und das ausführliche Programm erhalten Sie in Kürze. Gern nehmen wir Ihre Anmeldung ab sofort unter Kontakt@GeoBusiness.org entgegen.

Diese Seite

© 2017 - Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Richard-Strauss-Allee 11, 60598 Frankfurt am Main

  • RSS