Navigation und Service

GEOINFORMATIK 2012 - Mobilität und Umwelt vom 28.03. - 30.03.2012 an der TU Braunschweig

Datum 19.09.2011

Unter dem Motto Mobilität und Umwelt wird die GEOINFORMATIK 2012 vom 28.03. - 30.03.2012 in Braunschweig mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltungen stattfinden.

Ziel der Konferenz ist es, die Entwicklungschancen der Geoinformatik mit den benachbarten Disziplinen des Verkehrs- und Mobilitätsmanagements, der Fahrzeugtechnik und der Infrastrukturplanung auszuloten. Auch sollen die Möglichkeiten der Geoinformatik in Hinblick auf die Wechselwirkung zwischen individuellem und kollektivem Mobilitätsstreben und der Umwelt sowie der Gefährdung der Transportwege durch Umwelteinflüsse diskutiert werden. Als Diskussionsgrundlage für die Aspekte der individuellen Mobilität, dem Mobilitätsmanagement in den Kommunen und den Wechselwirkungen zwischen Mobilitätsstreben und der Umwelt umfasst das Programm der GEOINFORMATIK 2012 folgende Themenschwerpunkte:

  • Geoinformation und Verkehrsplanung
  • Sensornetzwerke in Mobilitätsmanagement und Umweltmonitoring
  • Die Stadt im Modell
  • Geodateninfrastrukturen für den urbanen Raum
  • Infrastruktur im Risiko/Versorgungssicherheit

Diese Seite

© 2017 - Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Richard-Strauss-Allee 11, 60598 Frankfurt am Main

  • RSS