Navigation und Service

Viewer und Portale landesweit

Geobasisdaten

Digitaler Atlas Nord

Der DigitaleAtlasNord (DANord) ist ein Projekt der EGovernment-Initiative Schleswig-Holsteins. Es wird in Kooperation zwischen dem Land Schleswig-Holstein und den Kommunen von Schleswig-Holstein durchgeführt. Der DANord ist Bestandteil des Geoportals SH und ermöglicht einen zemtralen Zugriff auf dezentral vorliegende Geodaten für Öffentlichkeit, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft.

FIS-Broker Berlin

Der FIS-Broker bietet den Online-Zugriff auf Karten, Pläne und andere Geodaten der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Das Angebot umfasst momentan über 400 Themen und wird laufend erweitert.

Geodateninfrastruktur Berlin/Brandenburg

Die Geodateninfrastruktur Berlin/Brandenburg ist eine Initiative der Verwaltungen der Bundesländer Berlin und Brandenburg unter der gemeinsamen Leitung des Ministeriums des Innern des Landes Brandenburg und dem Senat für Stadtentwicklung des Landes Berlin, betreut durch eine Geschäftsstelle bei der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB).

Geodatenportal Niedersachsen

Das Geodatenportal Niedersachsen ist die Informationsplattform zum Thema Geodaten des Landes Niedersachsen. Mit ihm soll der zentrale Zugang zur integrierten Nutzung verteilter Geodatenbestände der Landesverwaltung, der Kommunen und anderer Anbieter gewährleistet werden.

GeoMIS.Thüringen

Mit GeoMIS.Thüringen wird Ihnen eine Suchmaschine zur Verfügung gestellt, die Transparenz über den Bestand der Geodaten in Thüringen schafft. Die Geo-Metadaten beschreiben die Basis- und die Fachdaten. Durch die Brokerfunktionalitäten werden auf weitere Metadatensysteme wie der Umweltdatenkatalog (UDK) oder das Metadatensystem der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltung (AdV) zugegriffen. Mit seiner Portalgrundfunktionalität ist GeoMIS.Thüringen ein grundlegender Bestandteil der aufzubauenden Geodateninfrastruktur für Thüringen.

GeoPortal.Hessen - GDI

Das GeoPortal.Hessen ist der Zugang zur Geodateninfrastruktur Hessen. Hier wird über die Aktivitäten der GDI in Hessen berichtet und ein Serviceangebot zu Geodaten bereitgestellt.

GeoPortal.Hessen - Kartenviewer

Das GeoPortal.Hessen ist der Zugang zur Geodateninfrastruktur Hessen. Hier wird über die Aktivitäten der GDI in Hessen berichtet und ein Serviceangebot zu Geodaten bereitgestellt. Eines dieser Angebote ist der Kartenviewer, der zur Zeit Geobasisdaten und Daten zu Schutzgebieten bereit stellt. Weitere Daten können über bekannte URL’s eingebunden werden.

GeoPortal.MV

Das GeoPortal.MV bietet die Möglichkeit nach Geodatenbeständen in Mecklenburg-Vorpommern zu suchen, Geodaten schnell und komfortabel zu betrachten und sich über verfügbare Geowebdienste zu informieren.

GEOportal.NRW

Das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) bietet den Nutzern und Anbietern von Geodaten mit dem GEOportal.NRW einen zentralen Zugang zu Geodaten in NRW. Das GEOportal.NRW stellt sowohl für Einsteiger als auch für Experten eine umfangreiche und ständig aktuelle Informationsquelle über die Geodateninfrastruktur oder die Umsetzung der INSPIRE-Richtlinie in NRW dar.

Das GEOportal.NRW bietet den zentralen Einstieg in ein elektronisches Netzwerk, das mittels standardisierter Verfahren (Dienste) die Suche von und den Zugriff auf verteilte Geodatenbestände ermöglicht. Damit dient es zum einen der Realisierung einer Geodateninfrastruktur in NRW und zum anderen der Umsetzung des auf europäischen Vorgaben beruhenden, nordrhein-westfälischen Rechts.

Geoportal Baden-Württemberg

Das Geoportal ist die amtliche Informations- und Kommunikationsplattform rund um die Geodaten im Land und informiert über aktuelle Entwicklungen und Projekte. Es stellt Basiswissen für die Allgemeinheit und Detailwissen für Fachanwender bereit und dient als zentraler Zugangsknoten zur Geodateninfrastruktur Baden-Württemberg.

Geoportal Bayern

Im Geoportal Bayern können Sie nach Geodaten, Geodatendiensten, Anwendungen und analogen Produkten recherchieren oder auch Karten, Luftbilder und weitere Geodaten nach Ihren eigenen Wünschen visualisieren und kombinieren.

Geoportal Brandenburg

Das Geoportal Brandenburg stellt die Schnittstelle zwischen Nutzer und Anbieter von Geodaten und Diensten im Land dar. Hauptaugenmerk des Portals sollen der zentrale Zugang zu den Geodaten des Landes, sowie spezielle Anwendungsapplikationen und -szenarien (z.B. Koordinatentransformation, Datenvisualisierung und -bereitstellung) sein.

GeoPortal Hamburg

Das Geoportal bietet Ihnen verschiedene Angebote der Verwaltung der Freien und Hansestadt Hamburg zum Bereich Karten und Geoinformationen.

Geoportal LVermGeo Sachsen-Anhalt

Der Sachsen-Anhalt-Viewer bietet geographische Basisdaten, wie zum Beispiel Topographische Karten, die mit geographisch orientierten Fachdaten verknüpft, aufbereitet und visualisiert werden. Dadurch wird es möglich, vielfältige thematische Zusammenhänge anschaulich räumlich darzustellen.

Geoportal Rheinland-Pfalz

Das GeoPortal.rlp ist innerhalb der Geodateninfrastruktur des Landes Rheinland-Pfalz die zentrale Informations- und Kommunikationsplattform für die Recherche, die Visualisierung und die Bereitstellung von Geodaten öffentlicher Stellen und zugleich Bestandteil der GDI in Europa, Deutschland und Rheinland-Pfalz.

Geoportal Saarland

Die Informations- und Interaktionsplattform der Geodateninfrastruktur Saarland (GDI-SL), die über Geodatendienste und weitere Netzdienste den zentralen Zugang zu raumbezogenen Informationen im Saarland ermöglicht.

Kartenserver des LBEG Niedersachsen

Auf dem Kartenserver des LBEG - Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie, können Sie interessante Kartenanwendungen finden.

Sachsenatlas

Als zentrales Geodatenportal für den Freistaat Sachsen bündelt der »Sachsenatlas« die Geoinformationen der sächsischen Verwaltung und bietet Informationen zu Umwelt, Naturschutz und Freizeit. Sie haben die Möglichkeit, Karten aus verschiedenen Datenquellen flexibel zu recherchieren, zusammenzustellen, zu visualisieren, zu drucken und zu speichern.

Sachsenatlas - Landesvermessung

Ergänzend stellt die Landesvermessung einen Internetdienst mit Geobasisdaten bereit, der für registrierte Nutzer erweiterte Funktionalitäten anbietet.

Schleswig-Holsteinisches Metainformationssystem (SH-MIS)

Als Suchmaschine schafft das SH-MIS die informationstechnischen Voraussetzungen für den Zugriff auf die Geoinformationsressourcen regionaler, kommunaler und organisationsweiter Geodateninfrastrukturen. Es bietet den zentralen Zugang zu schleswig-holsteinischen Metainformationen, die entweder zentral im SH-MIS eingepflegt oder dezentral vorgehalten werden können.

TIM-online

Das Land Nordrhein-Westfalen stellt mit diesem Dienst Geobasisdaten der Vermessungs- und Katasterverwaltung (VKV) NRW über sogenannte WebMappingServices (WMS) auf dem Bildschirm dar.

Umwelt

Bayerisches Bodeninformationssystem (BIS)

Das Bodeninformationssystem ist das zentrale Werkzeug zur Archivierung und Recherche von Daten über Böden, Gesteine und den tieferen Untergrund von Bayern.

Denkmäler im Saarland

Das saarländische Umweltministerium hat für den Bereich der Denkmalpflege ein Kartenangebot ins Netz gestellt, das mittels einer Datenbankanbindung umfangreiche Informationen über den Standort, die Historie und die Entwicklung der saarländischen Denkmäler bereithält.

Denkmäler in Bayern

Über diesen Viewer erhalten Sie Zugang zu über 120.000 Denkmälern aus Bayern. Sie sind in verschiedene Themenbereiche untergliedert und es finden sich zahlreiche Zusatzinformationen, wie z.B. Beschreibungen oder Bilder.

Geologische Übersichtskarte von Rheinland-Pfalz

Auf dem Kartenserver des LBEG - Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie, können Sie interessante Kartenanwendungen finden.

Geoportal Wasser des Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz

Das Geoportal Wasser stellt umfangreiche wasserwirtschaftliche Daten in aufbereiteter Form zur Verfügung, und richtet sich damit sowohl an die Fachleute der Kommunen, Kreise, Verbände, Ingenieurbüros und Hochschulen wie auch den interessierten Bürger.

Geotourismus

Das Regierungspräsidium Freiburg stellt unter dem Stichwort Geotourismus eine Sammlung geologischer Besonderheiten in Südwestdeutschland bereit. Mit der Kartenanwendung können Höhlen, Lehrpfade oder Geotope aufgefunden werden.

GIS Umwelt im Saarland

Das Umweltministerium des Saarlandes veröffentlicht Umweltdaten innerhalb der Umweltverwaltung

Hochwassernachrichtendienst

Das Bayerisches Landesamt für Umwelt stellt mit diesem Dienst eine Informationsplattform zur Warnung der Bürger vor Überschwemmungen bereit.

Kartenportal Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Das Kartenportal Umwelt Mecklenburg-Vorpommern (MV) ermöglicht die Visualisierung und Recherche von Geodatenbeständen des Natur- und Umweltschutzes.

Die staatliche Umweltverwaltung MV nutzt dieses Instrument, die Öffentlichkeit im Sinne des Umweltinformationsgesetzes in angemessenem Umfang aktiv und systematisch zu informieren.

Landschaftsinformationssystem Rheinland-Pfalz

Das Landschaftsinformationssystem ist in einem Gemeinschaftsprojekt des Ministeriums für Umwelt und Forst und den Struktur- und Genehmigungsdirektionen in Rheinland-Pfalz entstanden. Über dieses Informationssystem können Karten und Daten der Landespflege aufgerufen werden.

LUIS-BB Landwirtschafts- und Umweltinformationssystem Brandenburg

Zahlreiche Informationen und Daten über den Zustand der Landwirtschaft und Umwelt werden im Geschäftsbereich des Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz (MLUV) erfasst, verwaltet und mit LUIS-BB online verfügbar gemacht.

Räumliches Informations- und Planungssystem (RIPS) Baden Württemberg

Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) stellt Umweltdaten auf thematischen Karten über den Kartendienst RIPS interaktiv im Internet zur Verfügung.

Umweltatlas Hessen

Das Hessische Landesamt für Umwelt und Geologie stellt den Umweltatlas mit Übersichtskarten zu Umweltthemen aus Hessen bereit.

Umweltatlas Schleswig-Holstein

Der Digitale Umweltatlas Schleswig-Holstein stellt Umweltinformationen mit Raumbezug über das Internet direkt am lokalen Computer dar. Die Karten des Umweltatlas, die Daten aus den Umweltdatenbanken und die beschreibenden Informationen aus dem Umweltberichtssystem Schleswig-Holstein (www.umweltbericht-sh.de) sind durch interaktive Links verbunden.

Umweltdaten aus Nordrhein-Westfalen

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen stellt auf seiner Internetseite Links zu unterschiedlichen Themen im Bereich Wasser bereit, die mit einer Internet-GIS-Anwendung den räumlichen Bezug zu den stündlich bzw. tagesaktuellen Daten herstellt.

Statistik und Politik

Interaktives Kartenverzeichnis des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg

Ein informatives Portal zum Thema Statistik. Die interaktiven Karten informieren von der Landes bis zur Gemeindeebene über viele Bereiche die statistisch erfasst werden.

Landesdatenbank Nordrhein-Westfalen

In der Landesdatenbank sind stark gegliederte Ergebnisse der amtlichen Statistik abrufbar. Die Daten können abgespeichert werden und sind unentgeltlich. Weitere kostenfreie Nutzungsmöglichkeiten sind für registrierte Nutzer vorhanden. Die Landesdatenbank NRW bietet einen Newsletter-Service an.

Infrastruktur

Bauleitplanung Bayern

Der BayernViewer "Bauleitplanung" ermöglicht es dem Nutzer, sich online über Bauleitpläne der teilnehmenden Kommunen zu informieren.

Behördenwegweiser Bayern

Der Behördenwegweiser Bayern ermöglicht dem Nutzer das Suchen und Darstellen der öffentlichen Einrichtungen mit Hilfe von GeoWebDiensten.

Marine Dateninfrastruktur Deutschland (MDI-DE)

Ziel des Vorhabens ist, Daten und Informationen aus dem Küsteningenieurwesen, dem Küstengewässerschutz, dem Meeresumweltschutz und dem Meeresnaturschutz über ein gemeinsames Internetportal nachzuweisen. Mithilfe von Metadaten und Webservices werden die Suche nach Daten und deren Nutzung unterstützt. Die MDI-DE hilft den Behörden in der Küstenzone bei der Erfüllung ihrer Berichtspflichten für EU-Rahmenrichtlinien wie MSRL und INSPIRE.

VBORIS - Vernetztes Bodenrichtwertinformationssystem

Das vernetzte Bodenrichtwertinformationssystem "VBORIS" ist ein Informations- und Auskunftssystem über Bodenrichtwerte der Gutachterausschüsse der Landkreise und der kreisfreien Städte Bayerns. Mit VBORIS können Sie Auszüge aus der Bodenrichtwertkarte bzw. die Liste der Bodenrichtwerte bei den zuständigen Gutachterausschüssen ansehen und bestellen.

Verkehrsmanagementzentrale Bremen (VMZ)

Die VMZ führt erstmalig die in Bremen vorhandenen verkehrstechnischen Einrichtungen auf einer Plattform zusammen und stellt dem Bürger mit Hilfe eines flächendeckenden Messstellensystems über das Internet die aktuelle Verkehrssituation bereit.

Diese Seite

© 2017 - Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Richard-Strauss-Allee 11, 60598 Frankfurt am Main

  • RSS

  Datenschutz